Region Heilbronn
HR Specialist (m/w/d) Compensation Benefits

Bei unserem Kunden handelt es sich um einen international tätigen Anbieter von innovativen Antriebssystemen im Bereich Automotive für die Mobliätit von morgen. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bietet das Unternehmen ein umfassendes Leistungsspektrum. Aufgrund des dynamischen Wachstums suchen wir für unseren Kunden ab sofort eienen HR Specialist Compensation Benefits für den Stanort in der Nähe von Heilbronn.

Was kann Ihnen das Unternehmen bieten?

Sie übernehmen schnell Verantwortung und können Ihre Kenntnisse einbringen. Von Anfang an sorgt eine individuelle Einarbeitung dafür, dass Sie Ihr Talent voll entfalten können. Und das in einem Unternehmen, das Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten, eine Kindertagesstätte vor Ort sowie Mitarbeiterevents anbieten kann. Außerdem können Sie sich auf ein umfangreiches Gesundheitsmanagement und Talentprogramme freuen. Es erwartet Sie eine Stelle mit vielseitigen und interessanten Aufgaben, ein angenehmes sowie ergonomisch ausgerichtetes und modernes Arbeitsumfeld.

Ihre Aufgaben
  • Umsetzung der Konzern-, Gruppen- sowie Produktgruppen-Vergütungsrichtlinien für Management-Funktionen an allen Standorten
  • Entwicklung und Überwachung von Vergütungsstrukturen
  • Erstellung/Kommunikation der dazugehörigen internen Standards / Abläufe
  • Überwachung der jährlichen Vergütungsprozesse für nicht-mitbestimmte Mitarbeitergruppen (z. B. jährliche Gehaltsüberprüfung u. variable Vergütung
  • Steuerung der betrieblichen Altersvorsorge inkl. regelmäßiger Aktualisierung der Standards; Umsetzung der erforderlichen Betriebsrentenanpassungen
  • Projektkoordination und –mitarbeit im Bereich Compensation & Benefits
  • Entwicklung und Durchführung von Schulungen zu Vergütungssystematik, -struktur und –prozessen
  • Unterstützung / Zusammenarbeit mit HR Business Partnern bei der Bearbeitung von vergütungsrelevanten Fragestellungen
Ihr Profil
  • Studium (Bachelor, Master oder Diplom) im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in HR-relevanten Themen, insbesondere Vergütungssysteme und -gestaltung, betriebliche Altersvorsorge sowie Sozialleistungen
  • Kenntnisse in HR-Themen, tariflichen Regelungen (Metall- und Elektroindustrie), Stellenbewertungsprozessen und Leistungsvergütungt
  • Komplexe Sachverhalte zielgerichtet darstellen und kommunizieren
  • Sehr gute Methoden- und Prozesskompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Routinierter Umgang mit gängigen IT-Tools (SAP/HR, -MS Office, Excel und PowerPoint)
Ihre BrainAgents

Helene Wolf

Telefon +49 152 09062676

E-Mail

Ina Riefle

Telefon +49 171 1162908

E-Mail

< zurück zum Stellenmarkt