Region Heilbronn oder Mittelfranken
Manager (m/w/d) Labour Relations & Data Protection

Bei unserem Kunden handelt es sich um einen international tätigen Anbieter von innovativen Antriebssystemen im Bereich Automotive für die Mobliätit von morgen. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bietet das Unternehmen ein umfassendes Leistungsspektrum. Aufgrund des dynamischen Wachstums suchen wir für unseren Kunden ab sofort einen Manager Labour Relations & Data Protection für den Standort in der Nähe von Heilbronn oder im Raum Mittelfranken.

Was kann Ihnen das Unternehmen bieten?

Sie übernehmen schnell Verantwortung und können Ihre Kenntnisse einbringen. Von Anfang an sorgt eine individuelle Einarbeitung dafür, dass Sie Ihr Talent voll entfalten können. Und das in einem Unternehmen, das Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauensarbeitszeit, mobiles Arbeiten, eine Kindertagesstätte vor Ort sowie Mitarbeiterevents anbieten kann. Außerdem können Sie sich auf ein umfangreiches Gesundheitsmanagement und Talentprogramme freuen. Es erwartet Sie eine Stelle mit vielseitigen und interessanten Aufgaben, ein angenehmes sowie ergonomisch ausgerichtetes und modernes Arbeitsumfeld.

Ihre Aufgaben
  • Erstellung, Implementierung sowie Überwachung von arbeits- und tariflichen Standards und Prozessen für einen definierten Unternehmensbereich einer Produktgruppe
  • Bearbeitung und Implementierung von arbeits- und tarifrechtlichen Themen
  • Umsetzung neuer gesetzlicher Regelungen unter Berücksichtigung von Unternehmensrichtlinien und Vorgaben
  • Teilnahme an (über-) betrieblichen Verhandlungen
  • Enge Zusammenarbeit und Unterstützung des Bereichs HR bei rechtlichen Fragestellungen
  • Erstellung und Optimierung von Vertragsvorlagen
  • Entwicklung und Durchführung von Schulungen zu aktuellen Fragen des Arbeitsrechts und des Tarifvertrages
  • Mitarbeit in Projekten zur Gestaltung und Implementierung von zeitgemäßen HR-Instrumenten und Prozessen
Ihr Profil
  • Studium (Bachelor, Master oder Diplom) der Fachrichtung Rechts-/ Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Mind. 5 Jahre Praxiserfahrung im Arbeits- und Tarifrecht (M&E Industrie)
  • Fundierte Kenntnisse von HR-Abläufen und Standards im industriellen Bereich
  • Überdurchschnittliche Beratungs- und Methodenkompetenz
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Routinierter Umgang mit gängigen IT-Tools (SAP/HR, MS Office)
Ihre BrainAgents

Helene Wolf

Telefon +49 152 09062676

E-Mail

Ina Riefle

Telefon +49 171 1162908

E-Mail

< zurück zum Stellenmarkt