Region Ansbach/Nürnberg
Teamleiter (m/w/d) Qualitätsplanung

Bei unserem Kunden handelt es sich um eine erfolgreiche, weltweit agierende Unternehmensgruppe mit über 3.500 Mitarbeitenden. Das innovative und börsennotierte Unternehmen ist Marktführer in der Herstellung von sicherheitsrelevanten Systemen, Modulen und Komponenten für die Automobilindustrie. Aufgrund einer Nachfolgeregelung suchen wir für unseren Kunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter Qualitätsplanung im Raum Ansbach/Nürnberg.

Was kann Ihnen das Unternehmen bieten?

Sie übernehmen Verantwortung, haben einen großen Gestaltungsspielraum und bringen Ihr Know-how ein. Das Unternehmen bietet Ihnen attraktive, sichere und zukunftsorientierte Rahmenbedingungen. Es erwartet Sie eine Stelle mit vielseitigen und interessanten Aufgaben, flexible Arbeitszeiten sowie eine positive und familiäre Unternehmenskultur. Diese Position beinhaltet ein attraktives Entgeltsystem, überdurchschnittliche Sozialleistungen und individuelle Weiterbildungsangebote.

Ihre Aufgaben
  • Disziplinarische Führung von vier Mitarbeitenden
  • Durchführung der internen Prüfprozessplanung für die Erstbemusterung, Wareneingangsprüfung und Fertigung inkl. Prüfanweisungen
  • Planung und Durchführung von Erstbemusterungen (kundenseitig, intern, Kaufteile)
  • Auditierung und Entwicklung von Lieferanten
  • Planung und Durchführung von Prozessabnahmen und Produktaudits sowie Mitwirkung bei externen Audits (z.B. durch Kunden)
  • Erstellen von Produktionslenkungsplänen
  • Kundenansprechpartner bei allen Qualitätsthemen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Prozess-/Maschinen- und Prüfmittelfähigkeitsanalysen
  • Reklamationsbearbeitung bei Kunden – und interne Reklamationen (8DReports)
  • Mitgestaltung der FMEAs und Erstellung von Q-Reports und Statistiken
Ihr Profil
  • Maschinenbau (Bachelor, Master) oder vergleichbare Fachrichtung, alternativ Weiterbildung zum Techniker mit Berufserfahrung
  • Industrieerfahrung, vorzugsweise in produzierenden Unternehmen der Automobilindustrie
  • Kenntnisse in mechanischen Fertigungsverfahren, idealerweise auch im Stanzen, Schweißen, Lasern sowie in der mechanischen Bearbeitung
  • Umfassende Kenntnisse der ISO 9001, Auditorenausbildung nach VDA 6.3 erwünscht
  • Praxiserfahrung in FMEA, 8D, 5-Why, Versuchsplanung, PPAP und PPF
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Leistungsbereitschaft, Hands-On-Mentalität und eine systematische Denkweise
Ihre BrainAgents

Helene Wolf

Telefon +49 152 09062676

E-Mail

Sabrina Hummel

Telefon +49 175 1016094

E-Mail

< zurück zum Stellenmarkt